Ältere Projekte in Lüneburg

Lüneburg ist einzigartig unter den Städten Norddeutschlands: Unsere Stadt gehörte zur Hanse, produzierte früh quasi industriell große Mengen von Salz und war über viele Jahrhunderte reich, so dass ihre Bürger über lange Epochen beeindruckende Bauten errichteten. Und unsere Stadt wurde im Zweiten Weltkrieg glücklicherweise nicht zerstört.

Das sind die Gründe für das überaus reizvolle Stadtbild, zu dem in der Innenstadt 1180 Baudenkmale beitragen und in den eingemeindeten Stadtteilen  weitere 480 geschützte Bauten. Diese Vielfalt muss natür-lich gepflegt werden. 

Auf den folgenden Seiten sehen Sie die bisher in Lüneburg durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz geförderten Projekte. Sie können die Themen direkt anklicken oder von dort über die eingeblendeten Pfeile vorwärts und rückwärts suchen.